01.01.1996

Vereinsmeisterschaft 1995 (5 Frauen/ 13 Herren), Vereinsmeister Herren: A. Hildebrandt besiegte M. Lehmann mit 2:0, 2:0, 1:2 und 2:1
Bei den Damen gewann B. Pfnausch. Sie besiegte J. Hildebrandt mit 2:1 und 2:0.

13.01.1996

Neujahrsfeier

02.02.1996

Vorstandsitzung: Ab dem 01.01.97 übernimmt der Verein die Startgelder bei RPDV, DDV oder WDF-Turnieren in den Einzeldisziplinen,

03.02.1996

Vorstandsitzung: H. Pinger legt sein Amt als Kassierer nieder. M. Benitez wird kommissarischer Kassenwart.

15.03.1996

Marion Milles tritt dem Verein bei

23.03.1996

Jahreshauptversammlung:

11.05.1996

Schärjer-Cup; Im Finale bezwang P. Kratz M. Lehmann, 11 Teilnehmer

24.05.1996

1. Pokalhalbfinale im eigenen Vereinslokal Wirtschaft "Bonn" DC Burgdarters gegen Daily Darts Koblenz

22.06.1996

P. Kratz erhält als einziger aus Rheinland-Pfalz, und somit als der Erste aus dem DSC einen Weltranglistenpunkt auf den German Masters in Bad Soden. Er unterlag gegen Guido Kämmerer aus Witten mit 1:2 und 0:2.

04.07.1996

Erster Mahnbescheid an ein Vereinsmitglied

05.07.1996

Heike Schmitz tritt dem Verein bei

14.07.1996

Mitgliederversammlung: kein Verbund mehr mit dem 1.DC Kastellaun, gleiche übernehmen auch den Platz in der Landesliga, Gründung einer E-Dart Mannschaft

14.07.1996

Mitgliederversammlung
Regionalliga: H. Pinger, M. Benitez (Teamcaptain), P. Auster, P. Dasbach, H.-J. Debski, W. Hennemann, A. Hildebrandt, A. Kornexl, P. Kratz (stellv. Teamcaptain), M. Küpper, M. Milles, H.-J. Mohr, G. Mühlhaus, M. Schmitz, A. Pfnausch, G. Pfnausch
DSC 1: M. Grabus, P. Kratz (Teamcaptain), M.Lehmann (stellv. Teamcaptain), H.-J. Debski, G. Mühlhaus, M. Küpper, H.-J. Mohr, A.Lehmann
DSC 2: P. Auster (Teamcaptain), M. Fries (stellv. Teamcaptain), A. Kornexl, O. Grabus, M. Benitez, W. Hennemann, M. Cordes, A. Hildebrandt
DSC 3: H. Pinger (Teamcaptain) ,H. Schmitz, P. Dasbach, P. Schmitz, M. Milles, M. Schmitz (stellv. Teamcaptain), J. Hildebrandt, A. Pfnausch, G. Pfnausch

17.08.1996

1. Summer Day-Night "Grillabend"

07.09.1996

DSC 3 verliert 9:1 gegen DSC 2

20.09.1996

DSC 3 verliert 7:3 gegen DC Schloßdarters

03.10.1996

DSC 3 verliert 7:3 gegen DC Kastellaun 3

05.10.1996

Rheinzeitung betreffs "Holzwurm" angeschrieben

25.10.1996

DSC 3 verliert 7:3 gegen DC Johanny

10.11.1996

Mitgliederversammlung: Satzungsänderung §13 Vorstand wird erweitert mit einem Jugendwart (Amt wird erst auf Jahreshauptversammlung vergeben), Jürgen Devant tritt dem Verein bei.

15.11.1996

DSC 3 gewinnt 7:3 gegen DC Knochens

24.11.1996

Erster Vollstreckungsbescheid an ein Vereinsmitglied

25.11.1996

Jürgen Schmidt tritt dem Verein bei

01.12.1996

Weihnachtsfeier wird aufgrund der regen Teilnahme abgesagt

13.12.1996

DSC 3 spielt 5:5 gegen Joker Dart Team

   

News  

 
Der Meistertitel in der RHL
ist sicher!
Unsere "Erste" hats nach
17 Jahren wieder
geschafft!
-------------------------
   

Besucher  

Heute9
Monat803
Insgesamt50347